.......................................

Termin: 11.09.2022 - 18.09.2022

 

 

Es ist für uns und unsere Möpse ein neues und super tolles Wandergebiet !

Ohne große Höhenunterschiede geht es durch herrliche blühende Almwiesen. 
Unterwegs bieten sich immer wieder Rastmöglichkeiten etwa auf Bänken und Liegen an.
Wer unterwegs Hunger bekommt, kann sich anschließend in einer der Almen stärken.
Es sind die idyllische Lage hoch über dem Tiroler Oberinntal und das breite Spektrum an Möglichkeiten für Groß und Klein, die aus der Region Serfaus - Fiss - Ladis auch im Sommer ein Paradies machen.
Mit unserer alpenweit einmaligen genießen wir jede Menge Ferien in Serfaus-Fiss-Ladis. Auch alle Bergbahnen sind kostenlos nutzbar und alle Bahnen von Serfaus-Fiss-Ladis sind rollstuhl- & kinderwagentauglich. Täröffnungsbreite bis 60 cm: Komperdellbahn, Lazidbahn, Alpkopfbahn, Sunliner, Möseralmbahn, Sonnenbahn.
Den Orten Serfaus, Fiss und Ladis kommt ihre Lage zugute, immerhin befindet sich der Wanderer bereits auf 1.200 bis 1.400 m und kann mit den zahlreichen Bergbahnen schnell weiter an Höhe gewinnen, um auf den Panoramawegen die Aussicht zu genießen.
.
Hier können wir fast alle Wanderungen mit den kostenlosen Bergbahnen starten und brauchen keine großen Anstrengungen zum erklimmen der Berge machen. Der Wanderbus zwischen den Dörfern Serfaus, Fiss und Ladis ist genauso kostenlos.
.
Zimmer zum Wohlfühlen. Hell - Freundlich - Warm.
Man spürt es überall, das Gefühl von Harmonie und Wohlbefinden in den großzügigen und mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Zimmern. Unsere Zimmer sind mit Bad/Dusche/WC, Föhn, Radio, Kabel-TV/Sat-TV und großteils mit Balkon ausgestattet.

Und den Abend lassen wir gemütlich ausklingen - bei einem Schlummertrunk an unserer Hotelbar oder auf der Terrasse. Vergiss die Zeit, sie ist nicht so wichtig an diesem Ort.
Das Sonnenplateau Serfaus-Fiss-Ladis ist eine der schönsten Wanderregionen Tirols und besticht durch Vielfalt und Qualität.
Dank der können wir kostenlos das Gondel-Netzwerk von neun Bergbahnen nutzen und so auf der gewünschten Höhe ihre Wanderungen und Spaziergänge entlang der Wander- und Themenwege in der faszinierenden Alm- und Bergwelt von Serfaus-Fiss-Ladis starten.
Die freie Terrassenlage lockt zu leichten - für die ganze Familie geeigneten - Wanderungen und Spaziergängen auf Panoramawegen.
Berg- und Mittelstation sind ideale Ausganspunkte für Wanderungen und Bergtouren in unterschiedlichen Schwierigkeitsvarianten.
Ein dichtes Netz von Gondelbahnen erschließt die herrliche Bergwelt von 1200 bis auf 2400 Meter. Eine gemütliche Mopswanderung im Wandergebiet von Serfaus-Fiss-Ladis ist hier problemlos möglich.
Die herrliche Fernsicht von den Gipfeln der Region entschädigt für jegliche Mühen. Doch ganz so mühevoll muss der Aufstieg gar nicht sein, denn die Region bietet seinen Gästen einen einzigartigen "Alpin-Shuttle"-Service an. 
.
Dabei handelt es sich um Gondelbahnen, die das gesamte Genuss-Panoramawegenetz miteinander verbindet. Hinzu kommen Shuttlebusse, die uns an alle Ecken des Hochplateaus transportieren.
Die über 2.000 Sonnenstunden im Jahr machen Serfaus, Fiss und Ladis zu den sonnigsten Orten in Tirol.
.
Egal, auf welchem der Gipfel Sie einkehren, alle der urigen Restaurants, Almen und Hütten punkten mit verschiedenen Leckereien. Lassen Sie nicht nur Ihren Gaumen sondern auch sich selbst mit kulinarischen Schmankerln aus der Region Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol verwöhnen!
.
SCHMANKERL AUF DER BERGALM in Tirol GENIESSEN
Egal, auf welchem der Gipfel wir einkehren, alle der urigen Restaurants, Almen und Hütten punkten mit verschiedenen Leckereien. 

Direkt am Speicherteich Häg gelegen ist unsere Häg Alm das Ausflugsziel für Wanderer mit Möpschen.

Über den Six-Senses-Erlebnisweg oder den Sturzflug gelangt man zu unserer Alm und kann dabei die Serfauser Bergwelt bestaunen. Erleben wir schöne Momente auf der Häg Alm mit einer wunderschönen, weitsichtigen Sonnenterrasse. Die neu erbaute Alm steht für Lebensfreude mitten in der Natur.

Lassen wir nicht nur unseren Gaumen, sondern auch uns selbst, mit kulinarischen Schmankerln aus der Region Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol verwöhnen !
Wanderurlaub Serfaus - mit seinen zahllosen Wandermöglichkeiten ist es der ideale Ausgangspunkt, um die Umgebung rund ums Mops Hotel Astoria zu erkunden. Zahlreiche Almhütten sorgen bei unseren Wanderungen für unser leibliches Wohl.
Das Bedienungsrestaurant Seealm Hög bietet mit seiner offenen Bauweise und den großen Fensterfronten einen herrlichen Blick auf den See und die umliegende Bergwelt.
Leithe Wirt
Das gemütlich-rustikale Bedienungsrestaurant lädt zu genussvollem aus der Tiroler Küche und traditionellen Schmankerln ein.
Möseralm
Das Bergrestaurant Möseralm liegt dirket an der Bergstation der Möseralmbahn inmitten des Sommerfunpark Fiss.
Schöngampalm
Die Schöngampalm ist eine kleine, urige und gemütliche Alm auf der Fisser Nordseite. Hier werden Tiroler Spezialitäten serviert.
Hexenseehütte
Die Hexenseehütte auf 2.588 Meter Seehöhe ist der ideale Ausgangspunkt für Gipfeltouren und perfekter Zwischenstopp für Weitwanderer.
Cervosa Alm
Die Cervosa Alm ist das perfekte Basislager für Ihren Sommer-Aktiv-Urlaub in Serfaus und für Ihren Sommerurlaub in Tirol überhaupt.
Rustikal, heimelig und urig liegt das Lassida auf 2.351 m direkt an der Bergstation der Lazidbahn. Ob Kachelofen oder offener Kamin, die gemütliche Hausbar oder die kleinen, verwinkelten Stuben des Bergrestaurants - alles lädt zum Einkehren und zum Verweilen ein.
Frommes Alp
In der Frommes Alp bleiben garantiert keine kulinarischen Wünsche offen. Wir verwöhnen Sie mit traditionellen Tiroler Schmankerln, Wildgerichten und Käsespezialitäten aus den umliegenden Almen in der passenden urigen Atmosphäre.
Schalber Alm
DER kulinarische Treffpunkt mitten im Ski- und Wandergebiet auf Komperdell.
Köstliche Schmankerln, Tiroler Spezialitäten, deftige Jausen, kühle Erfrischungen, heiße Aufwärmer & Tiroler Gemütlichkeit. Ein Sonnenbad auf der Terrasse, Musik und Unterhaltung an der Schirmbar.

Erlebniswelt Serfaus mit 

Murmeltiere beobachten, beim Goldwaschen sein Glück versuchen, neue Rekorde mit dem Serfauser Sauser aufstellen oder seine Sinne schärfen – in der Erlebniswelt Serfaus erwartet Sie eine bunte Vielfalt an Aktivitäten für die ganze Familie!

.
Vor unserem Hotel Astoria befindet sich ein eingezäunter Rasenplatz auf dem unsere Möpschen gut und sicher laufen können. 
 
Vorausetzung ist, dass keine Hinterlassenschaften bleiben.
Aber Herrchen oder Frauchen werden sicher sehr wachsam sein.
 
Die entsprechenden Beutelchen gibt es an den aufgestellten Spender.
 
Da hier tagsüber auch Kinder spielen ist dieser Punkt wichtig.

 

Unser Quartier ist für uns und unsere Möpschen in Serfaus. Der Ort selber ist schon ein Rundgang von 1- 2 Std. wert.
Geschäfte, Cafés, Restaurants und vieles mehr der Urlaubsregion Serfaus, gibt es auch schon hier im Ort.
An Konditoreien gibt es z.B.  das Restaurant-Cafe Claudia und andere.
.
Es stören keine Autos, weil der Ort Autofrei ist.
.
Nur die Zu- und Abfahrt zum Hotel ist erlaubt.
Das bedeutet, wir werden an keinen Tag unser Auto einsetzen. Wir sind aber doch mobil, denn es gibt eine U-Bahn und natürlich reichlich Bergbahnen die uns zu den gewünschten Zielen bringen.
Nur der Hotel- und Lieferverkehr ist im Ort unterwegs und so macht auch der Gang durch den Ort schon freude.
.
. U-Bahn - fahren mit der höchstgelegenen Luftkissenbahn der Welt !
 
Die Dorfbahn
ist eine fahrerlose Luftkissenschwebebahn mit Seilantrieb in der Gemeinde Serfaus.
 
Sie weist einige Merkmale einer U-Bahn auf; so ist sie vom Individualverkehr getrennt und verkehrt auf ihrer gesamten Länge in einem Tunnel.
.
Sie gilt als kleinste und höchstgelegene Luftkissenbahn der Welt und ist damit eines der Highlights von Serfaus - Fiss - Ladis.
 
Strecke
Die Bahn verkehrt unter der Serfauser Dorfbahnstraße in einem Tunnel, der in offener Bauweise errichtet wurde. Sie verbindet den Parkplatz am talseitigen, östlichen Rand des Dorfes mit der Talstation der Seilbahnen des Komperdell-Skigebiets am bergseitigen, westlichen Rand des Dorfes.
Seilbahn Komperdell GmbH
Die Streckenlänge beträgt 1.280 m, der kleinste Kurvenradius 300 m. Mit einer maximalen Neigung von 5,35% wird zwischen den Endstationen ein Höhenunterschied von 20 m überwunden. Es gibt vier Stationen (Parkplatz, Kirche, Zentrum und Seilbahn). Die Nutzung ist für uns mit der  kostenlos ! 
.
Bergbahnen in Serfaus-Fiss-Ladis
Es gibt hier 11 Bergbahnen, die wir mit unserer kostenlos  nutzen  können.
 
Waldbahn, Schönjochbahn I + II, Komperdellbahn, Möseralmbahn, Sonnenbahn Ladis-Fiss, Alpkopfbahn, Lazidbahn, Almbahn Fiss, Dorfbahn Serfaus.
 
Alle Bahnen von Serfaus-Fiss-Ladis sind rollstuhl- & kinderwagentauglich.
.
Wandern in Serfaus
.
Die erste Ebene befindet sich auf 1.400 m Seehöhe.
Hier liegen die drei rätoromanischen Dörfer Serfaus, Fiss und Ladis. Sie sind mit einem großangelegten Wanderwegenetz verbunden, das kaum Ansprüche an sportliche Kondition stellt und mitten durch ein sagenhaftes Blumenmeer und durch die Wälder auf dem Plateau führt.
Die zweite Ebene befindet sich in 2.000 m Seehöhe.
Sie erreichen die zweite Ebene bequem mit den Seilbahnen. Ab der Zeit des Bergfrühlings gegen Ende Juni blühen hier bis spät in den Herbst hinein zahlreiche Bergblumen, die das Herz eines jeden Naturfreundes höher schlagen lassen.
Die dritte Wanderebene in 2.400 m Seehöhe erreichen Sie ebenfalls mit den Seilbahnen.
Hier ist der Ausgangspunkt für viele alpine Bergtouren inklusive aller Dreitausender in der „Samnaun-gruppe“.
Tiefblaue Bergseen, die geheimnisvollen „Augen der Berge“, die sich in dieser Region befinden, laden Sie ein zur Rast und zur Meditation.
.
Die Auswahl an Almhütten ist riesig und die Bewirtung spitze.
Wir haben bei fast jeder Wanderung mindesten eine Almhütte.
Das schöne ist, es handelt sich immer um gut begehbare Wanderwege ohne größere Steigungen. Also bis zu 95 % sind die Wege auch gut mit einem Hundebuggy befahrbar.
Einzelheiten sind wie immer auf der jeweiligen Tagesseite unter '  Tagesplan '
.
Mopsi hat viele Wanderwege und natürlich auch die schönen Almhütten getestet. Nach einer Einkehr war Mopsi immer wieder fit. Nur Abends gings gleich ab in sein Körbchen. 
Da winkt schon wieder ein Leckerlie
Ja, so ist Wandern auch für Möpse schön.
Hier ist der schwerste Wanderweg, der Hexenweg, aber Mopsi ist flott gelaufen und am Ende wartete eine Alm die ' Kuhalm '
Aber keine Angst, 10 meter neben dem Hexenweg läuft parallel ein normaler breiter Wanderweg.
Kleine Kinder sind ohne Probleme gelaufen.
Ob jetzt eine Hütte kommt ??
Also doch .... die Kuhalm ..... Mopsi hatte es schon gewittert.
Wir haben unter Tagesplanung die täglichen Wanderungen aufgeführt.
Top Mopswanderungen
Die Hinterlassenschaften beim Gassigehen sorgen gelegentlich für Unmut, deshalb Hundekotbeutel benutzen !
Tipp:  Ein von zu Hause mitgebrachtes altes Laken schützt Couch und Sessel und Sie vor extra Kosten bei der Zimmerreinigung !
..

..

..

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. 

Aufgrund unerwartet hoher Nachfrage sind bestimmte Preiskategorien / Reisetermine bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, hier bitten wir um Ihr Verständnis und einen Eintrag in unsere Warteliste.

..
   
Kostenlose Internetberatung Haben Sie Fragen zu unseren Mopswanderungen ? 

Sie erreichen uns per E-Mail: mopswandern@gmx.de
oder über unser Telf.  0162 7727154 Kontaktformular

Danke für Ihr Interesse.  Wir freuen uns auf Sie !

Tipp:  Ein von zu Hause mitgebrachtes altes Laken schont Couch und Sessel und Sie vor extra Kosten bei der Zimmerreinigung !
..
Bildmaterial:
(C) mopstreffen.com (C) mopswandern.de (C)pixabay.com/de
(C) www.ottobergheim.de 
(C) www.astoria-serfaus.at (C) www.serfaus-fiss-ladis.at
(C) ottobergheim.de
(C) Fotolia
(C) Bergbahnen Fiss-Ladis (C) Seilbahn Komperdell GmbH Serfaus (C) iStockphoto
(C) Serfaus-Fiss-Ladis / Tirol 
.
.....
.

(C) Copyright: 2019  Guenter Otto