Südtirol

Tage

  bis zur Mopswanderung !
 
Ich - Mopsi - habe mit Frauchen und Herrchen etwas neues für eine neue Mopswanderung getestet. 
.
              - Auf der Alm, da gibt's koa Sünd -
.
Wir haben ein " Super Almhotel " gefunden und die Gegend ist einmalig schön.
.
Die Berge habe ich kostenlos per Bergbahn erklommen, denn Herrchen hatte eine
+Card holiday vom Hotel erhalten. - Die bekommt Ihr auch kostenlos !
.
Und die vielen Almhütten sind natürlich auch etwas für uns Möpse.

Inmitten der Almlandschaft des Nassfeldes gelegen, beginnt der Urlaub im wahrsten Sinne des Wortes direkt an der Haustüre. Gleich ob sanfte oder ausgedehnte Wanderungen - Ihren Mops müssen Sie nie zurücklassen. Die herrliche Landschaft rund um unser Hotel lädt ein zu abwechslungsreichen Aktivitäten in schier unberührter Natur.

+Card inklusive:

Mit der +Card stehen uns zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten kostenlos zur Verfügung - natürlich mit Ihrem vierbeinigen Liebling.

     
Mitten im Almgebiet, auf 1600m Seehöhe, finden Sie Plattner`s Alpenhotel, der somit der ideale Ort für zahlreiche Sommeraktivitäten ist.
.
Das Plattner`s Wanderhotel  auf der Sonnenalpe Nassfeld ist das Ziel für Ihren Familienurlaub mitten in den Karnischen Alpen. Genießen Sie die Kärntner Bergwelt beim Wandern
Das 1.600 m ü. M. gelegene Alpenhotel Plattner bietet Ihnen direkten Zugang zu den Wanderwegen im Gebiet Nassfeld. Darüber hinaus erwarten Sie ein Wellnessbereich, ein gutes Restaurant und kostenfreies WLAN.
Im Sommer genießen Sie den Panoramablick auf die Berge von der Sonnenterrasse aus oder unternehmen eine Wanderung durch die Karnischen Alpen.
Die Doppelzimmer sind modern und gemütlich eingerichtet mit sonnigem Sitzerker, südwestlich ausgerichtetem Sonnenbalkon, ausziehbarer Couch, Wandsafe, Radio, Fön, Sat-TV, Telefon, Dusche mit getrenntem WC.
Die kulinarischen Besonderheiten unserer Region sind leicht erklärt - es sind Schätze, einem ganz besonderen Stück Natur entsprungen.

Gefangen, produziert und veredelt von Menschen, die Traditionelles nie als rückständisch empfanden. Kleinstrukturiertes nie als Nachteil ansahen und früh begriffen, dass sie nur mit ehrlicher und bester Qualität überlebensfähig bleiben.

Wanderurlaub in Kärnten

Aktivurlaub am Nassfeld

Fernab von allen großen Verkehrswegen und Tourismuszentren, um- geben von den imposanten Bergen der Karnischen und Julischen Alpen.

Grüne Almwiesen und herrliche Berge.


 

Der sonnige Süden Kärntens gehört mit seinen grenzenlosen Vorteilen zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Österreichs. Nutzt die Gelegenheit dem Nachbar Italien beim Skifahren, Mountainbiken, Langlaufen oder Wandern einen Besuch abzustatten und erlebt das südländische Lebensgefühl auf Schritt und Tritt. Der österreichisch-italienische Mix zieht sich durch sämtliche Bereiche und lädt nicht nur zum kulinarischen Genuss ein.
Sommerbergbahnen
Mit dem Millennium-Express, der Gartnerkofel und Madritschen Sesselbahn erreicht Ihr in wenigen Minuten die unvergleichliche Bergwelt.
Entlang der italienischen Grenze, vorbei an alten Stellungen, die als stumme Zeitzeugen an den Ersten Weltkrieg erinnern. Vorbei an Kühen, die gemütlich auf den Almwiesen weiden und die den ganzen Sommer in dieser Naturkulisse verbringen dürfen.
Abseits von Alltagsstress und Hektik lädt die wunderschöne Natur und Idylle zum vollkommenen Relaxen und Abschalten ein.
Zwischen der Egger Alm und der Dellacher Alm liegt eingebettet ins Hochtal liegt der idyllische Egger-Alm-See auf 1399 m Seehöhe.
Spaziergänge rund um den See laden zum Genießen und Entspannen ein.
.
Kleine und große Entdecker finden typische Almkräuter und -blumen sowie kleine Molche im See vor.

Im umliegenden Wald gibt es natürlich auch Zahlreiches zu entdecken oder man genießt einfach die beruhigende Wirkung dieses Schauplatzes.

Madritschen Sesselbahn
Bei der Talstation der Madritschen Sesselbahn in der Nähe der italienischen Grenze wartet ein ganz besonderer Spielplatz mit Abenteuern auf: die Erlebnismeile "Im Reich der Wilden Bande".
Der Platz wurde anhand von Figuren aus der Region, den Nassfeld Legenden, und mit den bekannten Füchsen Fix & Foxi aufgebaut und es gilt, das Rätsel der Schmugglerbande zu lösen. 
 
Von der Sonnenalpe Nassfeld geht's mit der Madritschenbahn hinauf auf den Kofelplatz zu den Nassfeld Mountainbike Single Trails und zahlreichen weiteren Familienabenteuern. 
Von Tröpolach im Gailtal aus ist die an der Grenze zu Italien gelegene Sonnenalpe Nassfeld mit einer Höhe von 1.500 m, jetzt auch im Sommer ohne Strapazen zu erreichen.

Für Wanderer ist der Rosskofel immer wieder ein lohnendes Gipfelerlebnis. Von hier oben aus haben Sie einen wunderbaren Panoramablick vom Großglockner bis zur Adria.

Nach einer traumhaften Panoramafahrt erwarten Sie reizvolle Wanderwege und atemberaubende Berg

Ob zu zweit oder im Familienurlaub mit Kindern, eine Einkehr in einer Hütte in den Karnischen und Gailtaler Alpen verspricht Entspannung und urige Hüttengaudi.

Den Aufstieg erledigt der Millennium-Express auf dem Nassfeld, die Kabinenbahn bringt die Gäste von Tröpolach im Gailtal über 6.000 Längen- und 1.309 Höhenmeter auf den Kofelplatz Madritsche.

50 Meter von der Bergstation steht die neue Kofelalm, die höchstgelegene Skihütte am Nassfeld.

Der zentrale Ausgangspunkt des Nassfelds überrascht mit modern interpretiertem antikem / urigem Design. Obwohl, Skihütte – das Bergrestaurant im Alpendesign mit viel Holz hat Platz für 150 Gäste, weitere 200 Gäste können sich auf der großen Sonnenterrasse mit Bedienung kulinarisch verwöhnen lassen!

Es gibt natürlich sehr viele Einkehrmöglichkeiten und die hier aufgeführten sind nur einige Beispiele.

Die Tressdorfer Alm liegt mitten in der Bergwelt, auf 1600 m, der ideale Ausgangspunkt für leichte Rundwege und Erlebnistouren.

Das Alm-Gasthaus bietet alle Köstlichkeiten, die in der Käserei aus der besonderen Alm-Milch hergestellt werden.

Ein wahrer Gaumenschmaus sind unsere "Jausen" und Milchgetränke!  Wir kochen täglich Kärntner Spezialitäten aus frischen und regionalen Lebensmitteln.

Kärntens Erlebnisberg für Familien, Wanderer, Radfahrer & Abenteurer
  • Schaukäserei Tressdorfer Alm
  • Almen-Rundwanderwege, Spazierwege,  
  • Sesselbahn Gartnerkofel, Madritsche
  • Piccolo Express zwischen Tressdorfer Alm-Hotelzone-Sonnleitn
  • Erlebnismeile Im Reich der wilden Bande mit Fix & Foxi
  • Klettersteig "Däumling", Gartnerkofel
  • Bergspielplatz "Almrausch"
  • Das Felsenlabyrinth "Flying Fox", ein Kletterparadies 
  • Aqua-Trail "Bergwasser" & Via Dolce Vita
  • Sommerrodelbahn "Pendolino"- hui das ist fast wie fliegen...
  • Panoramaterrasse mit Sky Plate
  • Tiere - Frei weidende Kühe, Ziegen und Pferde
  • MTB Strecken in A & I Lift & Bike Giro.
  • NEU: Quad-Touren.

 

Die Wanderwege sind, auch mit Mopswagen befahrbar und sehr schön angelegt.
.
Alm hinterm Brunn - Weissensee
Wanderung zur gemütlichen Alm hinterm Brunn. Gailtaler Alpen, ausgehend von Techendorf oder Neusach, Gehzeit ca. 1 h
Falls Ihr mit dem Auto den Startpunkt ansteuert, biegt Ihr von Westen aus Techendorf kommend beim Hinweisschild "Pension Kamenhof" links ab. Euer Auto könnt Ihr nach ein paar Metern neben dem Weg abstellen. Folgt Ihr nun zu Fuß dem Track, kommt Ihr an eine Schranke, die nur der Wirt der Alm und die Forstwirtschaft mit Fahrzeugen passieren dürfen.

ACHTUNG WEIDEVIEH !

Halten Sie unbedingt Distanz.
Muttertiere schützen ihre Jungen.

Die sehr leichten ausgesuchten Wandertouren befinden sich hier am Nassfeld.  Bei Wanderungen im  Bereich des Berges werden die Bergbahnen kostenlos benutzt. 
 
Das Herzstück der Destination Nassfeld-Pressegger See sind die Karnischen Alpen und Gailtaler Alpen mit Ihren Wandertouren und Wanderrouten
 
Entlang der italienischen Grenze, vorbei an alten Stellungen, die als stumme Zeitzeugen an den Ersten Weltkrieg erinnern. Vorbei an Kühen, die gemütlich auf den Almwiesen weiden und die den ganzen Sommer in dieser Naturkulisse verbringen dürfen.
Allein in der Region Nassfeld-Pressegger See warten über 1000 km markierte Wanderwege, aber auch das naturnahe Lesachtal lockt mit genussvollen Wanderungen. Im Naturpark Weissensee werden Touren mit einem genussvollen Sprung in den reinsten Badesee der Alpen belohnt.


.
.

Sie können mitwandern, wenn Sie möchten.   -  Ein Urlaub der Extraklasse für Mops- und Naturfreunde !

In öffentlichen Verkehrsmitteln ist Leinen- und Beißkorbpflicht. - Maulkorb und Leine sind mitzuführen.
.....
Hier finden Sie einen Vorgeschmack auf unser abwechslungsreiches Mops-Wanderprogramm 2019 .
Die Wanderungen sowie die einzelnen Inhalte und angegebenen Preise bei den Events können sich noch ändern.
Bildmaterial:
© www.pixabay.com, © www.mopswandern.de, © www.guenter@ottobergheim.de, © mopsi@ottobergheim.de,  ©https://de.fotolia.com,   © Alpenhotel Plattner,  ©https://de.fotolia.com,   © nassfeld.at,  

.

Copyright: © 2019  Günter Otto 




Buchungsstand  Mopswanderungen   Freie Zimmer     Stand am    18.11.2019
.
21.06.2020 - 28.06.2020 Alpenhotel im Nassfeld 2020     Sie können jetzt buchen !    2 DZ / EZ frei !
19.07.2020 - 26.07.2020 Tannheimer Tal / Tirol 2020     Sie können jetzt buchen !    
20.09.2020 - 27.09.2020 Tiroler Oberinnntal 2020     Ausgebucht !  Bitte die Warteliste nutzen !
05.09.2021 - 12.09.2021 Ostsee / Usedom     Ausgebucht !  Bitte die Warteliste nutzen !
.

Bitte nutzen Sie die Warteliste !

Sollte noch jemand abspringen, haben Sie die Chance noch nachzurücken !