Südtirol

Tage

  bis zur Mopswanderung !
zu Gast im Tannheimer Tal, dem letzten Stück Tirol vor der bayrischen Grenze.
Wer es gemütlich mag, spaziert die gut ausgebauten Wege im Tal entlang. Wer tolle Ausblicke genießen will, wandert hinauf zu einer der 17 bewirtschafteten Berghütten.
Ein umfangreiches Wanderwegenetz im Tal und auf den Gipfeln machen das Tannheimer Tal im Sommer zu einem beliebten Reiseziel für Wanderer. Viele bewirtschaftete Hütten entlang der Wanderwege runden das Urlaubsangebot ab.
.
Den Gipfel erklimmen und dann von ganz oben die Aussicht genießen - das ist ein Hochgenuss.
.
Um zu diesem Erlebnis zu kommen, muss man erst einmal den beschwerlichen Aufstieg bewältigen… 
.
oder steigt einfach in eine der vier Bergbahnen im Tannheimer Tal.
.
Oben angekommen, warten dann schöne Wanderwege und unzählige Hütten und Almen auf einen Besuch.
.
In Tannheim und Grän startet jeweils eine 8er Gondelbahn, in Schattwald und Nesselwängle Sessellifte.
Die unterste Ebene bietet neben entspannten Spazierwegen von Ort zu Ort auch zahlreiche lauschige Plätzchen, um die Seele baumeln zu lassen. Die Ufer am Vilsalpsee oder auch am Haldensee beispielsweise sind wie geschaffen dafür.
Auf der nächsten Ebene warten Panoramawege wie der GeoPfad vom Füssener Jöchle, die oft bequem mit der Bergbahn erreicht werden können. Dort faszinieren eindrucksvolle Aussichten und unberührte alpine Natur, ohne stundenlange Aufstiege. 
Die dritte Ebene mit anspruchsvollen Routen und spannenden Klettersteige genießen weit über das Tal hinaus einen exzellenten Ruf.
Genießen Sie eine zünftige Brotzeit in einer der 31 bewirtschafteten  Hütten und zahlreiche Almen bei netter Unterhaltung.
Die leichten und mittelschweren Wanderungen eignen sich hervorragend für Familien mit Kindern und gleichzeitig zum Trainieren der Kondition. Körperlich mehr gefordert werden Sie bei den schweren Wanderungen. Der herrliche Blick ins Tannheimer Tal belohnt Sie dafür.
Rundwanderweg im Tannheimer Tal führt Sie durch die fünf Urlaubsorte Grän-Haldensee, Nesselwängle-Haller, Schattwald, Tannheim und Zöblen. Dieser Weg ist vor allem für Familien mit Kindern (Kinderwagen) geeignet und teilweise auch mit dem Rollstuhl befahrbar. Auch in Jungholz führt Sie ein Rundwanderweg durch den schönen Ferienort und dessen Umgebung.
Zahlreiche Hütten laden zu einer Rast ein. Bequem können Sie die Berge auch mit den Bergbahnen erforschen.
Spazieren Sie auf der Alten Salzstraße oder besuchen Sie den Höfersee, um nur zwei der vielen interessanten Routen zu erwähnen. Erholung und Spaß werden Ihnen im Tannheimer Tal garantiert.
 
Die Talebene
im „schönsten Hochtal Europas“ ist ideal für Genusswanderer. Gemütliche Wanderwege führen von Ort zu Ort, vorbei an Bauernhöfen und Kapellen oder auf Uferwegen am Haldensee sowie dem Vilsalpsee.
Unterwegs am Vilsalpsee im Tannheimer Tal
Ein tiefblauer See in einem Naturschutzgebiet und rundherum die Berge – ein Spaziergang zum Vilsalpsee gehört zu den schönsten Ausflügen im Tannheimer Tal. Das besondere daran: Der Weg zum Vilsalpsee ist auch für wenig geübte Wanderer und selbst für Familien mit kleinen Kindern oder Kinderwagen geeignet. Von Tannheim aus führt eine asphaltierte Straße zunächst immer nach Süden. Nach etwa 2,5 Kilometern geht es hinein in den Schatten des Waldes, über eine kleine Brücke und immer weiter an der Vils entlang bis zum Ufer des Sees. Hier wartet ein erster Blick auf den Vilsalpsee mit einem faszinierenden Bergpanorama.
 
Von der Frittaten- über die Speckknödelsuppe bis hin zu Käspressknödeln — hier können Urlauber regionale Gerichte in traditioneller Atmosphäre genießen.
Die drei Einkehrmöglichkeiten am Vilsalpsee belohnen Gäste nach einer ausgiebigen Wanderung oder einer Radtour mit leckeren Gerichten.
Lassen Sie ihr Auto auf unserem Hotelparkplatz stehen und geniesen sie jeden Tag eine andere Wanderung direkt von unseren Hotel Berghof aus.  Gerne leihen wir Ihnen Wanderstöcke.
Ob Genußwanderer oder Gipfelstürmer, das Tannheimertal beglückt sie in einer Länge von 20 km mit über 300 km Wanderwegen auf 3 Ebenen.
Und sollte der Heimweg doch einmal zu lange dauern oder Sie wollen auch noch entfernte Teile des Tannheimer Tales kennen lernen können Sie den kostenlosen Wanderbus benutzen.
Viele ebene und leicht begehbare Pfade zum Beispiel der Tannheimer Rundwanderweg, der Weg um den Haldensee oder der Jungholzer Rundweg durchziehen das Tannheimer Tal.
Die Wandertouren sind in der Regel Rundtouren auf gut begehbaren Wegen, die für Familien mit Kindern und den vierbeinigen Begleiter gut geeignet sind
Für Wanderer besonders interessant:  Die Möpse dürfen mit allen Bergbahnen und Sesselliften im Tal fahren, so dass Sie auch die beliebten Wanderungen in der Höhe mit Ihrem Hund machen können.
Rund um das Hotel gibt es unzählige Gassistrecken für Ihr Möpschen, außerdem finden Sie viele Stationen mit Gassisackerln an den Wegen.

Traumhafte Aussichten 

und spannende Wanderwege für die ganze Familie

Würzige Bergluft, sonnige Wiesen, kühle Wälder und der unvergleichliche Ausblick auf die Alpen – so präsentiert sich Ihnen das wunderschöne Tannheimer Tal im Sommer. 

Für gemütliche Urlauber gibt es unzählige Spazierwege sowie Bergbahnen, die einen Aufstieg in luftige Höhen erleichtern.

 Aktivurlauber können sich beim Wandern auspowern 
und anschließend im Haldensee mit Möpschen 
beim Baden erfrischen.
Es gibt drei wunderschöne Bergseen (Vilsalpsee, Traunalpsee, Lache) sowie den Bergaicht-Wasserfall. Die Wanderwege sind auch für Kinder teilweise gut geeignet. Entdecken Sie seltene Tiere und geschützte Pflanzen im malerischen Alpenparadies.
Tipp:  Ein von zu Hause mitgebrachtes altes Laken schützt Couch und Sessel und Sie vor extra Kosten bei der Zimmerreinigung !

 

Bitte beachten Sie, dass die Reisekontingente nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. 

Aufgrund unerwartet hoher Nachfrage sind bestimmte Preiskategorien / Reisetermine bereits nach kurzer Zeit ausgebucht, hier bitten wir um Ihr Verständnis und einen Eintrag in unsere Warteliste.

..
   
Kostenlose Internetberatung Haben Sie Fragen zu unseren Mopswanderungen ? 

Sie erreichen uns per E-Mail: mopswandern@gmx.de
oder über unser Kontaktformular

Danke für Ihr Interesse.  Wir freuen uns auf Sie !




Buchungsstand  Mopswanderungen   Freie Zimmer     Stand am    15.09.2019
21.06.2020 - 28.06.2020 Alpenhotel im Nassfeld 2020     Ausgebucht !  Bitte die Warteliste nutzen !
19.07.2020 - 26.07.2020 Tannheimer Tal / Tirol 2020     Sie können jetzt buchen !    
20.09.2020 - 27.09.2020 Tiroler Oberinnntal 2020     Ausgebucht !  Bitte die Warteliste nutzen !

Bitte nutzen Sie die Warteliste !

Sollte noch jemand abspringen, haben Sie die Chance noch nachzurücken !

..
Bildmaterial: © https://pixabay.com/de/ © TVB Tannheimer Tal © www.hotel-berghof © https://www.almenrausch.at
© https://www.bergtour-online.de © https://www.wandern.com © www.tyrol.com © https://www.bergwelten.com
© https://www.tirol.at © www.mopswandern.de © www.mopstreffen.com © www.mopsfreunde.com
© TVB Tannheimer Tal / Maurer Achim © TVB Tannheimer Tal / Keller Michael
© TVB Tannheimer Tal / Ehn Wolfgang © TVB Tannheimer Tal / Müller Florian
....
.

Copyright: 2019  Günter Otto